Online-Sitzungen

Unsere Erfahrungen und die unserer EFT-Kolleg*innen haben uns gezeigt, dass Online-Sitzungen effektiv sind, um Paaren im Stress zu helfen, ihre Liebesbeziehung in einen sicheren Hafen umzugestalten. Die Vorteile von Online-Sitzungen sind u.a.:

  • Sie ersparen sich die Reisezeit ggf. Kinderbetreuung,
  • wir bieten Ihnen flexiblere Terminmöglichkeiten,
  • Sie können die Sitzung so gestalten, dass es für Sie bequem ist, 
  • auch bei leichten gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie z. B. einer Erkältung oder verstauchtem Fuß können wir uns trotzdem treffen,
  • Sie arbeiten da an Ihrer Beziehung wo diese stattfindet: in Ihrem Zuhause.

Eine gelungene Online-Sitzung braucht:

  • Ein Setting, in dem wir unsere Gesichter gegenseitig gut sehen können (siehe unten).
  • Eine ausreichend gute technische Qualität (siehe unten).
  • Ihre Einwilligung. Vor unserem Orientierungsgespräch schicken wir Ihnen unsere Einwilligungserklärung zum Unterschreiben zu, die Sie uns als Foto, als Scan oder per Post zurücksenden können.
Image

Das Setting

Ein gutes Setting sorgt dafür, dass Sie ohne Störung von außen an der Sitzung teilnehmen können und dass wir unsere Gesichter gegenseitig gut sehen, so dass ein gelungenes Gespräch möglich wird:

  • Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie weit möglichst ungestört sind (die Kinder sind versorgt, Smartphones auf Flugmodus, Telefonanrufe werden nicht angenommen, etc.)
  • Bitte sitzen Sie auf Stühlen am Esstisch oder am Schreibtisch. Auf der Couch oder am Couchtisch schafft räumlich zu viel Abstand von der Kamera.
  • Das Tageslicht oder künstliches Licht kommt von vorne.

Technische Hinweise

Eine gute Online-Sitzung braucht eine gute technische Qualität. Folgende Tipps können dafür hilfreich sein:

  • Bitte schließen Sie alle anderen Programme auf Ihrem Rechner oder Smartphone.
    Sorgen Sie soweit es geht für ein schnelles und lückenloses Internet.
  • Ggf. ist die Verbindung über LAN-Kabel besser als über WLAN.
  • Ggf. in der Nähe des Routers sitzen oder am Repeater.
  • Ggf. über das Smartphone einen Mobilen Hotspot einrichten, das kostet allerdings Datenvolumen.
  • In Vorbereitung auf das Orientierungsgespräch schicken wir Ihnen weitere Hinweise.

Gespräch mit Christine Weiß - Was passiert in einer Emotionsfokussierte Paartherapie (EFT) Sitzung?